Garagen-Seitensektionaltore 

 

Beschreibung

Garagen-Seitensektionaltore gehören zu den neuesten Garagentorsystemen. Garagen-Seitensektionaltore werden als Seitensektionaltore deswegen bezeichnet, weil sie sich mit einzelnen Sektionsplatten / Platten öffnen und schließen, die sich entlang des Führungsmechanismus horizontal nach links oder nach rechts bewegen. Durch diese Betriebsweise sind sie hervorragend für die Montage in den Garagen geeignet, wo Sie keinen Platz an der Decke oder Tragbalken haben, um das Hebesystem montieren zu können.

Bei Garagen-Seitensektionaltoren können Sie den Raum vor und hinter der Garage voll ausnutzen, da sie sich seitlich nach links oder rechts öffnen und dann neben der Wand fahren. Diese Betriebsweise ist ideal für kurze Einfahrten, für Garagen in der Nähe von Fußwegen und für die Lösung von Problemen, die durch hochgelegene Geländefahrzeuge oder andere höhere Fahrzeuge in der Garage verursacht werden können

Isolierung

Das isolierte Seitensektionaltor ist durch eine zufriedenstellende, aber nicht ausgezeichnete Dichtfähigkeit gekennzeichnet. Die hohe Sicherheit von doppelt isoliertem Seitensektionaltor bedeutet, dass dieses Tor ideal für Garagen ist, welches nicht für die ständige Heizung  und Temperaturerhaltung in der Garage gedacht ist.
Isolierte Seitensektionaltore bieten darüber hinaus eine große Auswahl an Abmessungen, Farben und Endverarbeitungen, sowie sehr modernen "Design" -Toren.

Warum Isolierung?
Es gibt drei einfache Gründe für die Auswahl von isolierten Garagen-Seitensektionaltoren:
1. größere Festigkeit der Platte aufgrund der verbesserten Sicherheit,
2. ausgezeichnete wärmedämmende Eigenschaften,
3. um die Wärmebrücke zu brechen, die folglich die Kondensation von Garagentoren auf der Innenseite verhindert.

Die isolierten Garagen-Seitensektionaltore von KIP KOP d.o.o. enthalten keinesfalls CFC, sie sind mit Polyurethanschaum gefüllt, die Konstruktionsplatte aus galvanisiertem Stahl verfügt dagegen über doppelte Umhüllung. Die Platenstruktur von 40 mm bietet hervorragende Festigkeit und reduziert die Schäden durch Kollisionen und Aufprallen.

Korrekt montierte isolierten Garagen-Seitensektionaltore bieten eine zufriedenstellende Abdichtung, die im Winter Heizkosten in angrenzenden Räumen, wie Abstellräumen usw. reduzieren, wobei das ganze Jahr über eine unveränderte Temperatur in der Garage beibehalten wird, was ideal ist, um wertvolle Sammlerfahrzeuge oder andere wertvolle Gegenstände zu lagern, die unter feuchten Bedingungen beschädigt werden könnten. Auf Wunsch stehen zusätzliche Geräte zur Verfügung, um die Isolationseigenschaften weiter zu verbessern (zusätzliche Aufputz Dichtungen, Dichtungsbürsten, Unterdichtungen usw.)

Materialien

KIPLIFT Garagen-Seitensektionaltore sind aus Paneelplatten angefertigt, die aus zweischichtigem galvanisiertem Stahl mit Pulverbeschichtung bestehen. Der  Plattenlieferant für die Anfertigung von KIPLIFT  Garagen-Seitensektionaltoren ist das anerkannte schweizerische Unternehmen TECSEDO. Die Plattenstruktur von KIPLIFT Garagen-Seitensektionaltoren aus Stahl ist in der Regel doppelt beschichtet mit einem isolierenden Kern. Die Stärke der Torplatten mit doppelter Beschichtung beträgt 40 mm.

Die Torplatten aus Stahl bei Seitensektionaltoren sind auf der Außenseite mit einem Naturholz-Muster verkleidet, das ihnen ein praktisches und ästhetisches Aussehen verleiht. Die glatt verarbeiteten Stahlplatten haben ein einfaches modernes Aussehen, das moderne Architektur ergänzt. Diese Seitensektionaltore sind auch als "FLAT" –Tore bekannt. Es gibt auch noch Toren mit Laminatfolie in der Optik von  Gold- oder Dunkeleiche, Mahagoni oder Nussbaum. In unserem Angebot finden Sie ebenfalls Muster mit einem Kassettenmotiv bzw. "WÜRFELN".

Im Grundpreis ist meist der Torflügel in der Woodgrain-Struktur enthalten,  ausnahmsweise bei RAL 9007, wo das glatte One-Line-Motiv in der Basis enthalten ist!

Auf Wunsch des Kunden kann das Tor in folgenden Motiven geliefert werden:
-LINIENMOTIV Woodgrain
-GLATTES MOTIV
-GLATTES MOTIV mit einer Linie
-KASSETTENMOTIV
-MICKROLINE MOTIV

Funktion

Der Aufbau der Mechanik bei allen Garage-Sektionaltoren unterscheidet sich deutlich von Garage-Hebe- oder Schwingtoren. Alle Garagen-Seitensektionaltore können manuell oder per Fernbedienung bedient werden, in jedem Fall ist die Funktion aufgrund ihrer hervorragenden Konstruktion und Elemente sehr glatt und leise. Die Platten bei allen Sektionaltoren sollen laut Gesetz solche Konstruktion haben, die die Einklemmung und damit eventuelle Beschädigungen verhindert.
Garagen-Seitensektionaltore bieten, wenn sie geöffnet sind, die gesamte Nutzbreite, da sie keine seitlichen Hebearme haben. Die Nutzhöhe ist ebenfalls voll nutzbar.
Das Tor ist mit in Silikongummi gekleideten Führungsrädern ausgestattet, was einen ruhigen und leichten Lauf des Tors an den Führungsschienen ermöglicht.

Größe

Garagen-Seitensektionaltore sind hinsichtlich der Größe aus zwei Gründen außerordentlich anpassungsfähig.

Erstens: das gesamte Seitensektionaltor lehnt sich nicht durch die Öffnung, da es sich innerhalb der Garagenöffnung befindet.
Wichtig ist nur, dass es im Raum ausreichend Seitenraum (CL oder Cd = mind. 25 cm) und Deckenraum – Höhe des Tragbalkens (mind. 10 cm) gibt.

Zweitens: Die Festigkeit der Platten bedeutet, dass größere Breiten sowie Höhen bis 3000 mm kein Problem darstellen. Das breiteste derzeit verfügbare Garagentor misst 5000 mm.

Einbaupositionen

Referenzdimensionen für die Bestellung beziehen sich immer auf die tatsächliche Wandöffnung und können sonst nicht eingebaut werden.
Fingereinklemmung wegen der speziellen Konstruktion von Türplatten ist nicht möglich! Einfache manuelle     Bedienung sorgt für eine reibungslose und ruhige Bewegung. Wegen der Konstruktion mit Seitenabweichung brauchen Sie nicht wegzurücken.

Manuelle Bedienung oder Fernbedienung

Garagen-Seitensektionaltore sind eine der wenigen Garagetorarten, bei denen die manuelle oder elektrische Steuerung den gleichen Grad an Sicherheit bietet, was hauptsächlich der Form und dem Entwurf des Tormechanismus zu verdanken ist.

Die elektrische Fernsteuerung wird normalerweise für Garagentore empfohlen, die hauptsächlich für die Lagerung von Fahrzeugen oder bei häufiger Verwendung verwendet werden. Natürlich dürfen Sie nicht vergessen, dass vor allem im Dunkeln und beim Regen das Öffnen des Garagentors mit einem einfachen Knopfdruck nicht mit dem Entriegeln des Halters und dem manuellen Heben des Tors verglichen werden kann! Die neuesten Versionen von elektronischen Fernsteuergeräten sind sehr intelligent und bieten hohe Bedienungsqualität.

Alle Garagen-Seitensektionaltore können leicht automatisiert werden, da sie die ganze Zeit während des Betriebs bei allen Dimensionen sicherheitsmäßig gut ausgestattet sind.
Es ist äußerst wichtig, dass das automatische Tor korrekt eingestellt ist, vor allem dagegen der Druck! In unserem Unternehmen geschieht dies mit professionellen Messgeräten KMG lite.

Sie können zwischen verschiedenen Marken für die Torautomatisierung wählen. In unserem Angebot finden Sie Antriebe von Top-Marken wie: LIFTMASTER, BENINCA, STAGNOLI, JOYTECH.
Die Antriebsleistung (500N - 1200N) wird an die Torabmessung angepasst.
Unabhängig von der gewählten Art des Antriebs, erhalten Sie 2 x Fernbedienung, jede weitere kann zugekauft werden.
Ebenso sind alle Antriebe mit einem Sicherheitssystem ausgestattet. Stößt das Tor auf ein Hindernis, bleibt es automatisch stehen und kehrt zurück. Zusätzliche Sicherheit kann auf Wunsch des Kunden (gegen Aufpreis) durch zusätzliche Foto- oder optische Sensoren gewährleistet werden.

Diebstahlsicherung

Garagen-Seitensektionaltore sind zweifelllos eine der sichersten verfügbaren Torarten, vor allem aufgrund der ausgezeichneten Konstruktion der Platten und der Tatsache, dass das Tor in Führungsschienen aus Stahl auf jeder Seite mindestens 5 Walzen hält, die eine ausgezeichnete Beständigkeit gegen Versuche gewaltsamer Zugänge bieten. In Kombination mit einem hochwertigen elektrischen Türschloss kann es durch das Tor ohne Spezialwerkzeug (und viel Lärm) fast nicht eingebrochen werden.

Die Standard-Hebel sind schwarz mit einem Zylinderschloss.

Bedienungssicherheit

Sicherheit steht an erster Stelle, deshalb sind alle Garagen-Seitensektionaltore aus unserer Produktion ausgestattet mit:
- "finger security" - Fingereinklemmschutz,
-  mit einem Sicherheitsschalter und einem zusätzlichen Hydraulikverschluss (nur Tore mit privatem Durchgang),
- mit Sicherheitswarnungen und Anweisungen,
- Sicherheitstürschloss und Zughebel,
- Entsperrung, wodurch man das Tor beim evtl. Stromausfall öffnen kann.

Schlupftür 

Das Meisterstück der Technologie, die Möglichkeit der Schlupftür,  ist eine ausgezeichnete Lösung für Haushalte, die regelmäßig die Garage benutzen, aber nicht unbedingt nur für Fahrzeuge. Der Zugang zum Kühlschrank, Werkzeug, Fahrrad usw. ist leicht, wenn Sie die Möglichkeit haben nur einen Teil des Garagentors zu öffnen, den Sie benutzen können ohne das ganze Garagentor zu öffnen.

Wetterdichtungen

Bei KIPLIFT Garagen-Seitensektionaltoren sind Gummibürsten bereits in der unteren Torplatte integriert, an den Seiten des Rahmens dagegen Gummidichtungen. Garagen-Seitensektionaltore, die in Bezug auf den nivellierten Boden angebracht sind, bieten eine ausgezeichnete Abdichtung gegen Wind, Regen und Insekten.

SEHR WICHTIG:  Der Estrichboden im Gebäude soll vollkommen im Maßstab sein, um mit dem Garage-Seitentor eine gute oder mindestens zufriedenstellende Abdichtung zu gewährleisten.

Lichtöffnungen

Lichtöffnungen können in das Tor eingebaut oder das gesamte Lichtpaneel angefertigt werden. Lichtöffnungen können in der Farbe des Tors, in verschiedenen anderen Farben geliefert oder auf Wunsch des Kunden das Lichtpaneel mit Pulverbeschichtung

Farbnuancen

Zum Grundpreis kann der Kunde eine Füllung zwischen 5 verschiedenen fabrikmäßig pulverbeschichteten Farbtönen wählen, und zwar:
-RAL 9010 Weiß / Woodgrain-Struktur / Linienmotiv
-RAL 8014 Braun / Woodgrain-Struktur / Linienmotiv
-RAL 9006 Silber / Woodgrain-Struktur / Linienmotiv
-RAL 7016 Anthrazit / Woodgrain-Struktur / Linienmotiv
-RAL 9007 Grau / glatte Struktur / Motiv mit einer Linie
-RAL 7016 Anthrazit / glatte Struktur / Polygrain-Verarbeitung – gegen Aufpreis

Farbe nach Wunsch? Aus unserer Produktion können wir auf Wunsch des Kunden die Lieferung von Türen nach RAL-Karte anbieten. An dieser Stelle kann der Kunde zwischen verschiedenen Motiven bzw. Aussehen wählen.

Garantie

Garagen-Seitensektionaltore aus unserer Produktion haben eine lange Lebensdauer durch hochwertige Materialien. Unter der Berücksichtigung der vorgeschriebenen jährlichen Wartung auch eine lange Garantiezeit:
-12let12 Jahre auf Paneele gegen Durchrostung (Loch im Paneel),
-  5 Jahre auf Elektronik und andere bewegliche Komponenten!